Kontakt

+49 241 9560-0  Mail

Messdatenportal

  • 40627 Düsseldorf-Unterbach
    Kirche St. Mariä Himmelfahrt

    Temperatur:
    20,1
    °C
    Feuchte:
    59,6
    %rF
    letzte Messung:
    01:38
    h
  • 31134 Hildesheim
    Michaeliskirche

    Temperatur:
    18,2
    °C
    Feuchte:
    64,9
    %rF
    letzte Messung:
    01:41
    h
  • 47608 Geldern-Hartefeld
    Kirche St. Antonius Abbas

    Temperatur:
    20,6
    °C
    Feuchte:
    57,7
    %rF
    letzte Messung:
    01:39
    h
  • 40668 Meerbusch-Lank
    Kirche St. Stephanus

    Temperatur:
    20,4
    °C
    letzte Messung:
    00:25
    h
  • 52062 Aachen
    DOM

    Temperatur:
    19,7
    °C
    Feuchte:
    66,1
    %rF
    letzte Messung:
    01:38
    h
  • 50676 Köln
    Krypta Maria im Kapitol

    Temperatur:
    15,7
    °C
    Feuchte:
    76,6
    %rF
    letzte Messung:
    01:41
    h

Aktuelles

11.05.2017

Zweiter B2RUN-Lauf in Aachen

Bei der 2. Auflage des B2Run-Laufes auf dem Gelände des CHIO in Aachen nahmen wieder drei...

21.12.2016

MAHR-TRANSPORTER AUF KONZERTREISE.... !

Kirchenchor St. Laurentius - Konzertreise 2016 nach Prag

07.12.2016

MAHR AUSZUBILDENDE SAGEN DANKE .... !

16 Auszubildende bei gemeinsamer Feier

  • Dom und Liebfrauenkirche in Trier
    MAHR Heizsysteme in UNESCO-Weltkulturerbe
  • MAHR Archiv
    Daten und Grundrisse tausender Kirchen lagern in inserem Archiv
  • Abteikirche, Großlittgen-Himmerod
    MAHRCALOR® Kirchenheizung Baujahr 2008 an Miscanthus Heizzentrale
  • MAHR Messestand, »monumento« Salzburg 2014
  • Petrikirche in Lübeck
    MAHR Actherm® Regeltechnik für 22.000 m3 Kirchenraum

Presseinformation

Donnerstag, 15. Januar 2015

"Ende der Eiszeit"

von Jana Haase, erschienen am 07.01.2015, PNN

St. Peter und Paul, Potsdam; Foto: J. Reinecke


In den Wintermonaten kann es in der Peter-und-Paul-Kirche in Potsdam empfindlich kalt werden – an Konzerte war bisher zwischen Januar und Mai nicht zu denken. Jetzt soll das Gotteshaus eine neue Heizung im Fußboden bekommen. Die Maßanfertigung hat die Gemeinde beim, auf Kirchenheizungen spezialisierten, Unternehmen MAHR Söhne in Auftrag gegeben.

zum Artikel »

« Presseecho